Foto: Frank Hempel
Foto: Frank Hempel

Auftakt des Kulturprogramms mit Markus Maria Profitlich

Markus Maria Profitlich tritt zweimal in Dorsten auf und präsentiert „Das Beste aus 35 Jahren“

Von leisen Tönen, die an die Zartheit eines Soufflés erinnern, bis zur brachialen Wucht einer doppelten Schlachtplatte ist alles dabei, was das Herz eines Comedy-Gourmets begehrt. Unterstützt wird er dabei von seinen Beiköchen Ingrid Einfeldt oder Thomas Hackenberg. Ein Abend voller Geschmacksexplosionen erwartet das Publikum – zubereitet in der Tradition von Jerry Lewis, Heinz Erhardt und Monty Python!

Sabine Fischer, Leiterin der Stadtagentur, freut sich, dass gleich zwei Termine umgesetzt werden konnten: „Wir haben unser Möglichstes getan, die Veranstaltung mit Markus Maria Profitlich für unsere Kleinkunstabonnenten und die Bürgerinnen und Bürger aus Dorsten und der Region im Rahmen unseres Infektionsschutzkonzeptes zu realisieren. Aufgrund der Vielzahl an Abonnenten und zur Gewährleistung einer lockeren Bestuhlung ist die Aufteilung auf zwei Termine einfach die beste Lösung.“

Kleinkunstabonnenten des Gemeinschaftshauses Wulfen werden deshalb zu der Veranstaltung um 18 Uhr geladen, Abo-Kunden der Stadt Dorsten zur Veranstaltung um 20.30 Uhr. Für beide Uhrzeiten gibt es ab sofort auch noch Karten im freien Verkauf!

Die beiden Bühnenshows von Markus Maria Profitlich finden jeweils ohne Pause statt. Außer während der Vorstellung am Platz ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Weitere Informationen zum Veranstaltungsablauf und den coronabedingten Infektionsschutzmaßnahmen finden Sie hier.

Diesen Artikel teilen:

Zurück