Foto: Privat

Goji for Germany

Frische Goji-Beeren aus europäischem Anbau – Löwenwelten aus Schermbeck bringen die naturbelassene Trend-Beere nach Deutschland

Schermbeck - Die Goji-Beere wird derzeit als Königin unter den Trend-Früchten gehandelt. Die wegen ihrer leuchtend roten Farbe auch als „roter Diamant“ bekannte Beere vereint in sich nahezu alle für den Menschen wichtigen Nährstoffe. Nun findet die naturbelas­sene Goji-Beere auch in Deutschland Einzug. Im kürzlich eröffneten Löwenwelten-Store in Schermbeck finden Feinschmecker neben der Trend-Beere auch weitere italienische Delikatessen.

Goji-Beeren sind kleine rote Wunderfrüchtchen. Sie vereinen in sich nahezu alle lebenswichtigen Nähr- und Vitalstoffe in einer einzigartigen Kombination und enthalten darüber hinaus eine Vielzahl jener sekundären Pflanzenstoffe, die in unserer alltäglichen Nahrung nur noch unzureichend vorhanden sind. Goji-Beeren sind infolgedessen ein perfektes Lebensmittel, das jede Ernährung bereichern und unsere Gesundheit optimieren kann. „Goji-Beeren sind nicht nur gesund, sie schmecken auch fantastisch und sind vielseitig einsetzbar“, verrät Peter Mühlenbeck, der zuständig ist für den Vertrieb bei Löwenwelten.

Die Herkunft ist entscheidend

Ursprünglich stammt die Goji-Beere aus dem Himalaya. Das Strauchgewächs gilt als eine der nahrhaftesten naturbelassenen Lebensmittel der Welt. In wissenschaftlichen Studien erzielen die Beeren Höchstwerte für einige wichtige Vitamine, Antioxidantien sowie Beta-Karotenoide. Gleichwohl zeigen die Studien, dass es markante Qualitätsunterschiede gibt. Unter anderem ist die Herkunft und die Verarbeitung des Strauchgewächses entscheidend. „Wir arbeiten mit dem familiengeführten Gutshof Favella im Urlaubsparadies Kalabrien zusammen“, verrät Peter Mühlenbeck. „Die 320 Sonnentage pro Jahr erzeugen eine zarte, liebenswert empfindliche Haptik mit wunderbar lieblich-milder Süße.“ 

Vielseitige Beere

Goji macht definitiv Lust auf mehr. Und die Möglichkeiten sind breit gefächert. Müsli, Brot und Backwaren befinden sich bereits in der Entwicklung. In Pastasoßen und Säften beispielsweise ist die rote Beere längst angekommen. Aber auch Non-Food schlägt sich die Goji-Beere mit ihrem gewissen Extra erfolgreich. „Wir bieten unter anderem Küchenschürzen, T-Shirts und Trockentücher im Goji-Look an“, erzählt Peter Mühlenbeck.
 

4d0677a22ae6b555ef2323996b2c0858.png
Liebevoll zusammengestellte Präsentkörbe gibt es im Löwenwelten-Store.
Foto: Privat

Genuss auf ganzer Linie

Im neuen Löwenwelten-Store gibt es jedoch nicht nur die Trend-Beere zu kaufen. Alles, was das mediterrane Feinschmecker-Herz höher schlagen lässt, findet sich in dem stilvoll eingerichteten Ladengeschäft. Entdecken können Sie hier den authentischen Geschmack Kalabriens, z.B. das exquisite native Olivenöl, die unwiderstehlichen Gemüsecremes, Büffelmozzarella und den ausgezeichneten Carnaroli-Reis. Probieren Sie die exklusiven Marmeladen und Konfitüren, ausschließlich hergestellt aus frisch geernteten Früchten, zum Beispiel Orangen und Clementinen. „Wir erstellen zudem auch wunderbare und individuelle Präsentkörbe“, betont Peter Mühlenbeck. kb


Weitere Informationen:
Löwenwelten GmbH
Alte Raesfelder Straße 4, 46514 Schermbeck
Webseite: www.loewenwelten.de
Öffnungszeiten nach Vereinbarung (auch abends und am Wochenende, sowie dienstags und mittwochs von 14 bis 18 Uhr)

Diesen Artikel teilen:

Zurück