Kirchhellen
Fotos: Daniel Böhm und Kimmi Schulte

Fotostrecke: Rauschendes Kartoffelfest-Wochenende auf dem Hof Miermann

Wie immer stand natürlich ein ganz besonderes Produkt im Mittelpunkt des Spektakels: die Kartoffel. So gab es zahlreiche Kartoffel-Delikatessen, die die Gaumen der Kirchhellener verwöhnten.

Kirchhellen -

Bei bestem Wetter gab es am Wochenende auf dem Hof Miermann viel zu entdecken. Das traditionelle Kartoffelfest zog sehr viele Besucher an, die bei dem vielfältigen Angebot auf ihre Kosten kamen.

Ein Holzkünstler, eine Blaskapelle, Planwagenfahrten, Hüpfburgen und ein buntes Unterhaltungsprogramm für Kinder sind nur einige Programmpunkte, die Familie Miermann am Wochenende aufgefahren hat.

Bestes Wetter, beste Stimmung und großer Andrang

Dass Familie Miermann besonderen Wert auf Gastlichkeit und Wohlfühlatmosphäre legt, ist nichts Neues. Gesellige Stunden waren dieses Jahr nicht mehr nur auf den vielen Sitzgelegenheiten im Außenbereich garantiert, auch der neue Biergarten am Maislabyrinth war bei dem wunderschönen Wetter eine beliebte Anlaufstelle. Verschiedene Marktstände mit einer bunten Auswahl an Herbstdekoration und -accessoires luden genauso zum Bummeln ein wie der Hofladen, in dem es frisches saisonales Gemüse gab.

Während das vergangene Jahr noch geprägt war von Einschränkungen und einem gezielt organisierten Hygienekonzept, konnten Besucher endlich wieder das beliebte Kartoffelfest unbeschwert genießen und feiern. Dass das geglückt ist, zeigen die vielen Bilder vom großen Besucherandrang, schönstem Herbstwetter und guter Laune zwischen Kartoffelpuffern und Flammkuchen.

Zurück

Aileen Kurkowiak

Aileen Kurkowiak

aileen.kurkowiak@aureus.de

Diesen Artikel teilen