Foto: Julia Liekweg

Kulturelle Vielfalt mit den Schermbecker Landhelden

Die Veranstaltungsreihe Schermbecker Landhelden hat ihr erstes Programmheft vorgestellt – auch im kommenden Jahr gibt es wieder viel zu sehen.

Schermbeck - Elf Veranstaltungen sind bis zum Mai 2020 geplant. Die Kulturstiftung hat sich hierfür einegroße Vielfalt an Musikshows bis hin zu Lesungen ausgewählt, die den Schermbeckern große Freizeitaktivitäten bietet. Auch Bürgermeister Mike Rexforth ist mit voller Unterstützung dabei, denn Schermbeck wieder aktiver zu gestalten gehört zu einem seiner langfristigen Ziele.

2004 wurde die Kulturstiftung von der Niederrheinischen Sparkasse und der Volksbank Schermbeck gegründet. Die Stiftung nimmt sich die Förderung der kulturellen Aufgaben der Gemeinde zu Herzen und hat sich für 2019 ein ganz besonderes Programm überlegt. Unter dem Namen „Schermbecker Landhelden“ werden abwechslungsreiche Veranstaltungen aus verschiedenen Musikgenres geboten, aber auch andere kulturelle Events wurden für die Gemeinde organisiert. Mike Rexforth und Stiftungsvorstand Marcel Oppenberg waren sich einig: Der größte Dank geht an die Gemeinde. „Ohne die Ideen und die Unterstützung der Schermbecker wäre das hier alles nicht möglich gewesen“, ist sich Oppenberg sicher. Es haben zwar nicht alle Ideen in das Programm für 2019/2020 geschafft, aber mit Sicherheit werden im Jahr 2021 noch einige tolle Vorschläge realisiert.

Wir haben die kommenden Veranstaltungen der Schermbecker Landhelden für Sie auf einen Blick. „Karten hierfür eignen sich auch sehr gut als Weihnachtsgeschenk“, sagt Oppenberg mit einem großen Augenzwinkern. jl


Alle weiteren Informationen finden Sie auch online unter www.schermbecker-landhelden.de.

Termine der Veranstaltungen

Sonntag, 3. November 2019
Irgendwas kommt immer... – Improvisationstheater RatzFatz
Beginn 19 Uhr, Einlass 18 Uhr
freie Platzwahl , Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)
Vorverkauf: 15 Euro
Tageskasse: 18 Euro

 

Samstag, 23. November 2019
Pindakaas Saxophon Quartett – Voyage: Eine Reise durch die Jahrhunderte
Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr
freie Platzwahl, ehemalige reformierte Kirche
Vorverkauf und Abendkasse:15 Euro

 

Samstag, 11. Januar 2020
Musical Gala – 30 Jahre Broadway an der Ruhr
Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
freie Platzwahl , Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)
Vorverkauf: 28 Euro
Tageskasse: 33 Euro

 

Sonntag, 26. Januar 2020
Marcus Schinkel Meets Beethoven – 250 Jahre Ludwig van Beethoven
Beginn 18 Uhr, Einlass 17.30 Uhr
freie Platzwahl, ehemalige reformierte Kirche
Vorverkauf: 18 Euro
Tageskasse: 22 Euro

 

Samstag, 29. Februar 2020
Beckmanngriess: Was soll die Terz...?
Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
freie Platzwahl, Landhotel Voshövel
Vorverkauf: 20 Euro
Tageskasse: 24 Euro

 

Freitag, 20. März 2020
Sheevon – St. Patrick‘s Day
Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
freie Platzwahl, Ramirez Gastronomie
Vorverkauf: 15 Euro
Tageskasse: 18 Euro

 

Donnerstag, 23. April 2020
Wildes Holz – Höhen und Tiefen
Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
freie Platzwahl , Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)
Vorverkauf: 21 Euro
Tageskasse: 25 Euro

 

Samstag, 9. Mai 2020
Rod Stewart Show
Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr
freie Platzwahl , Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)
Vorverkauf: 18 Euro
Tageskasse: 22 Euro

 

Donnerstag, 28. Mai 2020
Klaus Peter Wolf – Krimilesung (musikalische Begleitung: Bettina Gösch)
Beginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr
freie Platzwahl, Begegnungszentrum Schermbeck (Rathaus)
Vorverkauf: 15 Euro
Tageskasse: 20 Euro

Diesen Artikel teilen:

Zurück