Foto: Jana Golus
Foto: Jana Golus

Große Vorfreude auf den Schwimm-Cup

Der Volksbank Jugend-Schwimm-Cup feiert am 14. und 15. Dezember sein fünftes Jubiläum – Tolle Preise und prominente Gäste werden erwartet

Gladbeck - „Es macht Spaß zu sehen, mit wieviel Engagement sich die Kinder an diesem Schwimm-Cup beteiligen“, freut sich Uwe Rotzoll von der Volksbank Ruhr Mitte. Der Volksbank-Jugend-Schwimm-Cup feiert am 14. und 15. Dezember im Hallenbad in Gladbeck seine fünfte Auflage und wird auch über die Stadtgrenzen von Gladbeck hinaus mit Begeisterung angenommen.

Die Kinder vom VfL Gladbeck stehen schon in den Startlöchern – oder in diesem Fall auf den Startblöcken – und können es kaum erwarten, dass es endlich losgeht. Ihre Startbändchen haben sie auch schon bekommen. Am 14. und 15. Dezember heißt es dann endlich auf die Plätze, fertig, los und ab ins Wasser. Ab 9 Uhr beginnen dann im Hallenbad Gladbeck die Wettkämpfe.
Aber nicht nur die Kinder dürfen gespannt sein, denn zu diesem Jubiläum sind einige Besonderheiten geplant. „Es wird die ein oder andere Überraschung bei der Tombola und bei der Veranstaltung selbst geben", erzählt VfL-Pressesprecher Ralf Steiger. Zu erwarten sind zum Jubiläum tolle Preise. Der glückliche Gewinner des Hauptgewinns kann sich über einen niegelnagelneuen Motorroller freuen. Und viele weitere tolle Preise winken bei der Tombola. Auch prominente Gäste werden erwartet. Kai Steinbrunn, Hallensprecher der Deutschen Meisterschaften, hat bereits zugesagt und wird den Schwimm-Cup erneut begleiten. Erwartet werden wie in den vergangenen Jahren Rekordteilnehmerzahlen mit mehr als 2.000 Starts. Viel mehr Starter können aber nicht antreten, denn „noch mehr Teilnehmer sprengen unsere Kapazitäten und passen nicht ins Hallenbad in Gladbeck“, erklärt Ralf Steiger. Möglich macht das Sport-Ereignis seit Jahren die Volksbank Ruhr Mitte. „Wir sind der Volksbank für ihre Unterstützung sehr dankbar“, betont Ralf Steiger. „Ohne den Einsatz der Volksbank wäre dieser Schwimm-Cup nicht möglich.“ Auch Uwe Rotzoll freut sich dieses Sportereignis begleiten zu dürfen. „Der Volksbank-Jugend Schwimm-Cup ist eines der beliebtesten Ereignisse zum Jahresende und wir engagieren uns sehr gerne in der Jugendarbeit. Außerdem geben wir auf diesem Weg unseren Kunden etwas zurück.“ go

Diesen Artikel teilen:

Zurück