Foto: Julian Schäpertöns

100 Jahre, 100 Lichter - Symbiose aus Wasser und Licht

Gladbeck lädt zum farbenfrohen Lichterspektakel am Schloss Wittringen

Gladbeck - Der Teich um Schloss Wittringen wird am 14. Juni 2019 in ganz besonderem Licht erstrahlen. „100 Jahre, 100 Lichter“ heißt die Veranstaltung zu der anlässlich des Stadtjubiläums geladen wird. Neben einem einzigartigem Candle-Light-Dinner im Schlossrestaurant, welches bereits ausverkauft ist, wird das Areal um den Teich zum Verweilen einladen.

„Wir hatten von Anfang an die Idee, das schöne Ambiente des Schlosses für eine Veranstaltung zu nutzen“, erzählt Anke Nienhaus vom Kulturbüro der Stadt. Während das besondere Diner bei Kerzenschein im Schlosshof bereits nach kurzer Zeit ausverkauft war, ist dies kein Grund für alle anderen Gladbecker das tolle Lichterspiel am Ufer zu verpassen. Gäste, die sich am Ufer einen Platz sichern, kommen ganz bestimmt auch auf ihre Kosten. Geplant ist nämlich 1.000 Schwimmkerzen auf dem Wasser zu platzieren. Und auch eine bis zu 40 Meter hohe Wasserlichtorgel soll die Besucher ins Staunen zu versetzen.

Lichter sichern

Pünktlich zum Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich der Schlossteich in ein wahres Lichtermeer. Dann werden hunderte Becherlichter auf die Wasseroberfläche aufgesetzt. Wer sich hier einbringen möchte, hat die Möglichkeit, sich an der Ausgabestelle in der Nähe des Bootshauses eines der vorbereiteten Lichter zu sichern und auf das Wasser zu setzen. Für noch mehr Idylle und Romantik sorgen 15 Flammfackeln, die rund um den Teich aufgestellt werden. Für Speisen und Getränke wird an diesem Abend das Team des Bootsverleihers „Caritas-Verband Gladbeck/Kontext“ sorgen. Einem romantischen Picknick am Teich steht also nichts im Wege. Wer es komfortabler mag, der ist auf der möblierten Terrasse am Kiosk vor dem Wasserschloss genau richtig.

Rein ins Ruderboot

Ein Höhepunkt wird sicherlich die Möglichkeit sein, mit einem Ruderboot über den See zu fahren und das Lichterspektakel aus dieser Perspektive zu betrachten. Zehn Ruderboote stehen zur Verfügung und können im Vorfeld reserviert werden. Für 20 Euro pro Person gibt es nicht nur eine unbegrenzte Zeit im Boot, sondern auch einen süßen oder herzhaften Picknickkorb dazu. Reservierungen werden telefonisch unter (02043) 316131 angenommen. js

Diesen Artikel teilen:

Zurück