Foto: © Movie Park Germany

Kirchhellens Freizeitparks öffnen im März

...und Action! Die Saison 2019 ist gestartet

Kirchhellen - Noch mehr Entertainment, Action und filmreife Erlebnisse für die ganze Familie: In 2019 rollt Movie Park Germany den roten Teppich für eine Saison mit zahlreichen Neuheiten aus! Der neue PAW Patrol-Themenbereich „Adventure Bay“ eröffnet im Mai mit detailliert gestalteten Attraktionen und interaktiven Elementen. „PAW Patrol ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden“, sagt Geschäftsführer Thorsten Backhaus. „Daher freuen wir uns, der Serie einen eigenen Themenbereich zu widmen.“

Auch im Rahmen seiner langfristig angelegten Qualitätsstrategie hat Movie Park Germany spannende Neuheiten im Gepäck. Im Sommer erstrahlt ein Klassiker in neuem Glanz: Die Wasser-Attraktion „Bermuda Triangle“ wird neu thematisiert. Hierbei wird das beliebte Fahrgeschäft, das mit seinen Dimensionen und der Mischung aus Darkride und Wasserbahn einzigartig in Europa ist, in eine neue Geschichte rund um die geheimnisvolle Area 51 am Groom Lake in der Wüste Nevadas verwickelt. „Die Wasser-Attraktion gehört zu den ältesten Fahrgeschäften im Park und gleichzeitig zu den beliebtesten. Auch viele unserer langjährigen Besucher haben sich eine Neuauflage gewünscht. Passend zum heißen Sommer werden wir unseren Gästen dann mit "Area 51 – Top Secret" die richtige Erfrischung bieten“, sagt Manuel Prossotowicz (Director Marketing & Sales) mit einem Zwinkern. Die Besucher dürfen sich sowohl auf eine von IMAscore eigens komponierte musikalische Identität als auch zahlreiche Effekte freuen. Idee und Konzept stammen aus der eigenen Kreativabteilung des Movie Park Germany, der diese in enger Zusammenarbeit mit dem Team von IMAmedia entwickelt hat. Thematisch geht es in die 50er Jahre zurück. Das Militärgelände rund um die Area 51 ist für die Bevölkerung ein großes Geheimnis, Gerüchte über übernatürliche Lebensformen am Groom Lake werden laut. Um für mehr Transparenz zu sorgen, lädt die US-Regierung die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür auf die Militärbasis ein. Wie viel Wahrheit hinter den Gerüchten steckt und welche Geheimnisse der Groom Lake sonst noch birgt, dürfen die Besucher bei der geheimnisvollen Reise selbst herausfinden. Bis Juni wird die Attraktion aufgrund der aufwendigen Renovierungen und Umgestaltungen geschlossen bleiben. Die Eröffnung ist vor den Sommerferien angedacht.

Neues 4D-Abenteuer

Die Looney Tunes Helden Road Runner und Wile E. Coyote kommen in 4D auf die Leinwand. Foto: © Movie Park Germany

"Back to the roots" heißt es derweil im Roxy 4D-Kino. Denn zwei altbekannte Helden feiern zum Saisonstart ihr Comeback: Mit dem neuen Filmabenteuer „LOONEY TUNES 4D starring ROAD RUNNER and WILE E. COYOTE” holt Movie Park Germany die zwei ikonischen Animations-Charaktere zurück auf die Leinwand. Sowohl Fans der Warner Bros. LOONEY TUNES Zeichentrickklassiker als auch jene, die den zeitlosen Humor das erste Mal erleben, werden auf ihre Kosten kommen, wenn Wile E. Coyote durch die Wüste jagt und den uneinholbaren Road Runner mit einer unerschütterlichen Entschlossenheit verfolgt. Dank High-Definition und digitalem 3D mit immersiven Spezialeffekten, werden die bekannten LOONEY TUNES-Charaktere zum Leben erweckt und nehmen die Gäste mit auf ihre verrückten Abenteuer, in denen Wile E. Coyote absurd-komplexe Fallen baut und ausgeklügelte Pläne schmiedet, um Road Runner endlich zu schnappen.

Hollywood-Feeling

Beim Street Entertainment und den Shows bleibt Deutschlands größter Filmpark seinem Slogan „Hollywood in Germany“ treu. Sowohl bereits bekannte Walking Acts wie Marylin Monroe und Elvis als auch neue Figuren wie die Slapstick-Stars Dick und Doof, werden dann über den Hollywood Boulevard schlendern und die Zuschauer unterhalten. „Diese Saison werden wir mit noch mehr Künstlern, Look-Alikes und Street Entertainment die Gäste in die Welt des Films versetzen“, so der Geschäftsführer. Darüber hinaus soll die Stuntshow „Crazy Cops New York“ einige neue Elemente erhalten: „Wir haben der Tribüne einen frischen Anstrich verliehen. Auch die Storyline der Stuntshow wird weiterentwickelt. Die Zuschauer dürfen sich auf neue Stunts, Fahrzeuge und eine überarbeitete Show freuen.“ „Mit einer Mischung aus neuen Attraktionen, überarbeiteten Fahrgeschäften und viel Entertainment hat sich Movie Park Germany auch dieses Jahr das Ziel gesetzt, Familien einen Tag wie im Film zu bereiten“, fasst Geschäftsführer Thorsten Backhaus zusammen. Passend hierzu wurde der Park 2018 auch mit einer Reihe von familienfreundlichen Qualitätssiegeln ausgezeichnet: So hat Movie Park Germany erneut das Prädikat Gold (Nr. 1 der Freizeitparks) von der Welt am Sonntag und Service Value erhalten. Im großen Deutschlandtest von Focus Money ist der Park als Freizeit-Champion mit dem Prädikat „Herausragend“ ausgezeichnet worden.

Schloss Beck feiert Saisonstart

Der eigentliche Saisonstart war eigentlich erst für den 13. April 2019 vorgesehen. Doch da das Wetter auch schon am letzte März-Wochenende frühlingshaft wurde, öffnete der Freizeitpark Schloss Beck bereits dann seine Türen. Bis zum 1. September 2019 öffnet der Familienpark täglich von 9 bis 18 Uhr (Fahrgeschäfte ab 10.00 Uhr). Eine bunte Mischung von aufregenden Fahrgeschäften, abenteuerlichen Spielplätzen, Indoor-Spielhäusern (auch wenn die Sonne mal Pause macht) zum Austoben, Verstecken und Klettern erwartet die großen und kleinen Besucher.

Diesen Artikel teilen:

Zurück