Foto: Egon Maier

Romantisch planen - Hochzeitsmesse in Kirchhellen

Anfang November 2018 findet die Hochzeitsmesse in Kirchhellen statt – Viele Anbieter aus der Region werden wieder vertreten sein

Gladbeck - Schon bald läuten die Hochzeitsglocken und auf Ihrer To-Do-Liste stehen noch so viele Dinge, die erledigt werden müssen? Steckt erst mal der Ring am Finger, beginnen für viele Paare die Vorbereitungen der eigenen Traumhochzeit. Der Besuch einer Hochzeitsmesse, bei der man mit vielen Dienstleistern sofort ins Gespräch kommen und sich von aktuellen Trends inspirieren lassen kann, hat in der Vergangenheit vielen Paaren die Organisation deutlich erleichtert.

Das Brauhaus am Ring in Kirchhellen lädt am Sonntag, 11. November 2018 mittlerweile zum 13. Mal zur Hochzeitsmesse. Von 11 bis 17 Uhr haben hier Paare die Möglichkeit in romantischem Ambiente regionale Aussteller und ihre Angebote kennenzulernen. Hierbei bleibt das Brauhaus seinem Konzept treu. „Die Messe zeichnet sich durch ein familiäres Ambiente aus. Aus jeder Rubrik finden sich zwei bis drei Aussteller, sodass die Gäste den Überblick behalten und nicht von Massenangeboten erschlagen werden“, erzählt Elena Prgomet vom Organisations-Team.

Viele altbewährte Aussteller haben sich wieder angekündigt, aber auch einige neue Dienstleister werden sich präsentieren. Ein bunter Branchenmix mit rund 20 Ständen wartet im Brauhaus auf Euch. Die meisten Aussteller kommen direkt aus Kirchhellen und den umliegenden Städten. Dabei sind unter anderem Christian Schmieding und Kerstin Peintinger, die an ihren Ständen ihre Arbeiten aus der Hochzeitsfotografie zeigen werden. Suchen Sie noch einen Trauring? Vielleicht werden Sie ja bei der Juwelieren Anne Gase fündig. Und auch die Goldschmiede Dietz wird vertreten sein. Das Brauhaus selbst präsentiert sich als Hochzeitslocation. Außerdem finden Verkostungen, Live-Schminken und eine Verlosung statt. Überrascht werden Sie zu Beginn mit einem Sekt und einem kleinen Willkommensgeschenk.

Ein Höhepunkt in jedem Jahr sind immer die zwei Modenschauen, bei denen Sie sich von verschiedenen Hochzeitkleidern vom Brauthaus Tausendschön, Fräulein Wunder und White Design Rhein inspirieren lassen dürfen. Präsentiert werden diese von Frauen aus der Region. Neben zauberhaften Hochzeitskleidern für Bräute kommen auch die heiratswilligen Männer nicht zu kurz und dürfen sich auf eine stilvolle Auswahl an Anzügen freuen. Um 13 und 15 Uhr finden die Modenschauen statt. js

Diesen Artikel teilen:

Zurück