Foto: Movie Park Germany

Viele Neuheiten 2020 im Movie Park Germany

Der Movie Park Germany hat viele Neuheiten für die neue Saison angekündigt

UPDATE vom 17.April 2020
Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten der Länder muss der Movie Park Germany seine Saisoneröffnung weiter verschieben und kann leider nicht wie angedacht am 24. April 2020 in die neue Saison starten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Movie Park.

 

Kirchhellen - Auf Beschluss des Landes NRW ist es zu einer großflächigen Einschränkung des öffentlichen Lebens gekommen. Davon ist auch der Movie Park Germany betroffen. Aufgrund der aktuellen Lage haben die lokalen Behörden nun beschlossen, die Saisoneröffnung bis mindestens zum 19. April 2020 zu verschieben.

Angepasste Eröffnung

Auch im Hinblick auf die weitere Entwicklung der dynamischen Situation behält der Movie Park Germany sich vor, nach einer möglichen Parköffnung den Öffnungszeitenkalender für die Saison 2020 anzupassen und entsprechend zu optimieren. In einer Presseerklärung nimmt der Park zu der Situation Stellung: „Wir können diese Entscheidung sehr gut nachvollziehen. Es ist wichtig, dass auch wir als einer der größten Freizeitparks in Deutschland diesen Entschluss vollumfänglich unterstützen. Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Besucher und Mitarbeiter ist unsere höchste Priorität. Movie Park Germany befindet sich weiterhin in engem Austausch mit den lokalen Behörden, welche in direktem Kontakt zum Land NRW stehen. Derzeit erarbeiten wir einen entsprechenden Maßnahmenkatalog, um bei möglicher Parköffnung bestmöglich vorbereitet zu sein und unseren Gästen auch in Zukunft einen unbeschwerten Aufenthalt zu ermöglichen. Allgemein orientiert sich der Park hierbei auch an den Hygieneleitlinien der WHO und des Robert-Koch-Instituts.“

Spektakuläre Neuerungen

Foto: MoviePark Germany

Seit 1996 bietet Movie Park Germany seinen Besuchern unter dem Motto „Hurra, ich bin im Film!“ Shows, Attraktionen und Events rund um das Thema Film. Auf einer Fläche von etwa 45 Hektar tauchen die Gäste in die Filmwelt ein und erleben in über 40 unterschiedlichen Attraktionen Spannung und Nervenkitzel. Das Drehbuch für die Saison 2020 steht und die Gäste dürfen sich schon jetzt auf drei neue Attraktionen und Abenteuer mit ihren Film- und TV-Helden freuen. Bereits im Frühjahr können Eltern und Kinder mit der PAW Patrol-Attraktion „Sky’s High Flyer“ ihre Runden über Adventure Bay drehen. Im Laufe des Jahres folgt dann mit „Lucky Luke – The Ride: Die Daltons brechen aus“ die Neuthematisierung der Hänge-Loopingachterbahn „MPXpress“. Darüber hinaus zieht erstmals ein interaktiver Laser-Walkthrough unter die Tribüne des Studios 7 ein. Außerdem führt Deutschlands größter Film- und Freizeitpark seine Qualitätsstrategie fort und investiert umfangreich in Infrastruktur sowie neue Gastronomieangebote.

Familienfreundlichkeit an erster Stelle

Auch im Rahmen seiner langfristig angelegten Qualitätsstrategie hat der Movie Park einige Neuigkeiten im Gepäck: Dieses Jahr investiert der Park in die parkinterne Infrastruktur, um seine Familienfreundlichkeit weiter auszubauen. Die Toilettenanlagen werden im Verlauf des Jahres renoviert und thematisch neu gestaltet. Damit Familien einen passenden Platz zur Pause finden, werden darüber hinaus mehr Sitzmöglichkeiten im Park geschaffen. Um an heißen Tagen mehr Schutz vor der Sonne zu bieten, werden zusätzlich einige Wartebereiche beschattet. Oberste Priorität habe hierbei das Nickland. Auch zahlreiche Fassaden werden mit einem neuen Farbkonzept versehen, um den Park in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Im Bereich Gastronomie erweitert der Park sein Angebot mit neuen Stores und Produkten sowie aufwendigen Neugestaltungen. Als erster Freizeitpark in Europa wird der Movie Park einen Dunkin‘ Donuts Shop anbieten. Die beliebte Kultmarke hält hierfür Einzug im ehemaligen New York Coffee. Aufgrund der großen Beliebtheit zu Halloween wird im Westernbereich nun dauerhaft ein komplett neuer Churros-Stand entstehen, der Spirello-Stand wird ebenfalls neugestaltet und erhält ein angepasstes Design zur Van Helsing’s Factory. Auch im Merchandising wird es Neuerungen geben: Der Candyshop erhält eine aufwendige Neugestaltung und wird in der neuen Saison im American Diner Stil erstrahlen. Ein neu gestalteter US Army Store wird zudem das Shop-Portfolio erweitern und an die Wasserattraktion „Area 51 – Top Secret“ anlehnen.

Zahlreiche Veranstaltungen

Damit noch nicht genug! Wer in der neuen Saison noch mehr filmreifer Action entgegenfiebert, darf sich auf ausgewählte Veranstaltungen freuen. So wird der Cosplay Day dieses Jahr bereits zum dritten Mal stattfinden und den Park in ein buntes Event voller Film- und Gaminghelden verwandeln. Darüber hinaus dürfen die Besucher wieder auf die Pyro Games oder Veranstaltungen wie die Cheerleading Meisterschaften gespannt sein. Ein Highlight zum Schluss bilden der Oktober und November mit dem nunmehr 22. Halloween Horror Festival. Dort sorgen erneut über 280 Monster an 23 Eventtagen für die richtige Gruselstimmung. // ak

Diesen Artikel teilen:

Zurück