Kirchhellen
Foto: Sparkasse Bottrop
Foto: Sparkasse Bottrop

PR Artikel

Sparen lohnt sich immer. Auch in diesen Zeiten.

Die Zukunft kann man sich ausmalen – Und sich jetzt schon an ihr beteiligen

Kirchhellen -

Investieren Sie in eine zukunftsfähige Welt und setzen Sie auf die clevere Kombination von S-RentaPlan und ausgewählten nachhaltigen Deka Investmentfonds.

50 % des Anlagebetrages (mind. 5.000 Euro) werden in einem S-RentaPlan (Sparkassenbrief mit monatl. Kapitalauszahlung) angelegt. Bei einer festen Laufzeit von 12 Monaten und einem garantierten Zinssatz von 2,021 Prozent p.a. wird die monatliche Auszahlrate direkt in einem ausgewählten nachhaltigen Investmentfonds der DekaBank angelegt.

Die weiteren 50 % des Anlagebetrages (mind. 5.000 Euro) werden in den bereits ausgewählten, nachhaltigen Deka Investmentfonds platziert, der von Deka-Experten gemanagt wird. Damit haben Sie die Möglichkeit, an den Anlagemärkten der ganzen Welt zu partizipieren. Investmentfonds unterliegen Wertschwankungen, die sich auf Ihre Anlage nachteilig auswirken können. Durch die breite Streuung und das Know-how eines professionellen Fondsmanagements wird das Risiko bei Fonds im Vergleich zur Einzelanlage reduziert. Das Angebot ist gültig bis zum 30. Dezember 2021.*

Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Beratungsgespräch in Ihrer Sparkasse. Entweder unter www.sparkasse-bottrop.de oder werktags unter (02041) 104-0 von 8 bis 19 Uhr.

Am 29.10. ist Weltspartag – zum 96. Mal!

Zum Weltspartag läuft wieder die beliebte Aktion der Sparkasse „5 Euro für den guten Zweck“. In diesem Jahr hat man sich für eine ökologische Kampagne entschieden. Im Kampf gegen den Klimawandel möchte die Sparkasse zusammen mit ihren Kunden aktiv Projekte unterstützen, die das Ökosystem nachhaltig stärken.

Nach jedem Beratungsgespräch – egal, ob Anlage- oder Finanzierungsberatung - können die Kunden für ein Lieblingsprojekt votieren. Die Sparkasse spendet 5 Euro für ein ökologisches Projekt. In den beiden Wochen um den Weltspartag sogar 10 Euro. Der Kunde hat die Wahl, welches der drei Projekte unterstützt werden soll:

  • das Aussäen einer Wildblumenwiese,
  • das Pflanzen von Apfelbäumen oder
  • die Anschaffung von Bienenvölkern.

Die Wildblumenwiese wird an Rotthoffs Hof in Kirchhellen ausgesät, die Apfelbäume werden auf der weitläufigen Anlage am Hof gepflanzt. In Zusammenarbeit mit Bottroper Imkern werden die Bienenvölker in Bottrop eine neue Heimat finden. Sie möchten für Ihr Lieblingsprojekt votieren? Dann sollten Sie schnell einen Beratungstermin vereinbaren und zusammen mit der Sparkasse in Bottrop etwas Gutes fürs Klima tun.

Gemeinsam für die Zukunft unseres Planeten. Für eine lebenswerte Zukunft unserer künftigen Generationen.

Kuscheltiere für die kleinen Sparer gibt es natürlich auch wieder. In den beiden Wochen vom 25. Oktober bis zum 6. November 2021 sind die Einzahlungen aus den Spardosen der Kinder kostenlos. Als Belohnung gibt es Bienen, mit denen man sogar Kuscheln und Spielen kann.

Zurück

Diesen Artikel teilen