Kirchhellen
Foto: aureus GmbH - Aileen Kurkowiak
Foto: aureus GmbH - Aileen Kurkowiak

Werbegemeinschaft Kirchhellen sagt Danke

Besonders für Einzelhändler war die Zeit des Lockdowns hart - Für die Kundentreue möchte sich die Kaufmannschaft jetzt mit einem Los zu jedem Einkauf bedanken

Kirchhellen -

Die Zwangspausen durch die Corona-Pandemie machten vielen Kaufleuten in Kirchhellen zu schaffen. Dass sie diese Phase nur durch die Treue der Kunden durchstehen konnten, wissen auch die Händler

„Dafür möchten wir uns bedanken“, heißt es von der Werbegemeinschaft. So bekommen die Kunden bei einem Einkauf ab zehn Euro ein Los geschenkt, mit dem die einen von insgesamt 444 Kirchhellen-Gutscheinen im Wert von wiederum zehn Euro gewinnen können. Shoppen im Dorf lohnt sich also mehr denn je.

Große Unterstützung für Kaufleute

Sowohl im vergangenen als auch in diesem Jahr mussten Geschäfte geschlossen bleiben. Langsam, aber sicher und unter strengen Auflagen durften die Einzelhändler im März wieder öffnen. Trotz allem oder vielleicht sogar gerade deswegen haben die Kirchhellener mehr denn je ihre Treue bewiesen. „Für die tolle Unterstützung in den vergangenen Monaten möchten wir uns bei allen mit der Aktion bedanken“, erklärt Marita Müller, Kassiererin der Werbegemeinschaft Kirchhellen.

Ein besonderer Faktor, der dabei eine große Rolle gespielt hat, ist der Zusammenhalt im Dorf. In nicht vielen Innenstädten und Dorfkernen findet man mehr eine so große und bunte Auswahl an Boutiquen und kleinen, inhabergeführten Geschäften. Genau diese Vielfalt sollte unterstützt und erhalten werden. Mit dem Gewinn eines Kirchhellen-Gutscheins bleibt die Kaufkraft dort, wo sie hingehört: in den lokalen Geschäften.

So funktioniert die Aktion

„Wir als Werbegemeinschaft haben 334 Gutscheine aus eigenen Mitteln gekauft. Jeweils 55 Gutscheine haben die Vereinte Volksbank und die Sparkasse Bottrop zugesteuert, sodass wir auf insgesamt 444 Gutscheine kommen“, sagt Stephan Kückelmann, der Vorsitzende der Werbegemeinschaft Kirchhellen. „Es ist eine Win-Win-Situation für die Kaufleute als auch für die Kunden.“ Denn der „Kirchhellen-Gutschein“ von der Dorfplattform „kirchhellen.de“ kann in über 40 Geschäften im Dorf eingelöst werden.

Die Aktion läuft vom 2. bis 31. August. Insgesamt 30.000 Lose sind in insgesamt 22 Geschäften im Umlauf. Wer sein Glück versuchen möchte, bekommt ein Los nach jedem Einkauf von mindestens zehn Euro in den folgenden Geschäften:

Sichtbar, Juwelierin Anne Gase, shoemaker, Check-In Reisebüro, Bäckerei Kläsener, Fräulein Wunder, Humboldt-Buchhandlung, Petersen Mode, Hörstudio Sporkmann, Timmerhaus, Biometzgerei Scharun, Spickermanns Bioladen, Andy Young Fashion, Vereinte Volksbank, Sparkasse Bottrop, Zweirad Fiele, Reisestudio & Rosee Reisen, LIFE & style, Goldschmiede Dietz, Schuhhaus Möller, Hörakustik Hahne und Blütenzauber.

Zurück

Aileen Kurkowiak

Aileen Kurkowiak

aileen.kurkowiak@aureus.de

Diesen Artikel teilen