Schermbeck
Foto: aureus GmbH - Julia Liekweg
Foto: aureus GmbH - Julia Liekweg

Gottesdienste in Schermbeck

Wir haben für Sie einen Überblick über alle Messen und Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr zusammengestellt

Schermbeck -

In diesem Jahr ist alles ein wenig anders. Teilweise bereits seit August planen die Gemeinden Alternativen und Konzepte für die jetzt anstehenden Feiertage, um alle Auflagen einhalten zu können. Wir haben für Sie zusammengefasst, wann welche Messen und Gottesdienste stattfinden und auf was Sie achten müssen. Wir müssen darauf hinweisen, dass das Angebot aufgrund geänderter Corona-Schutzverordnungen gegebenenfalls kurzfristig abweichen kann. (Stand: 10. Dezember 2020)

Pfarrei St. Ludgerus

In diesem Jahr müssen für die Gottesdienste an Weihnachten, Silvester und Neujahr im Internet unter www.kirchen-tickets.de/ludgerus-schermbeck Tickets bestellt werden. Das Ganze ist selbstverständlich kostenlos, aber unbedingt notwendig, um die Teilnehmerzahlen an den Feiertagen zu regulieren. Pro Bestellung können vier Personen angemeldet werden. Hierbei muss jeder Name korrekt angegeben werden. Wer sich nicht online anmelden kann, hat auch die Möglichkeit dies telefonisch im Pfarrbüro bei Ulrike Schild unter (02853) 4291 zu tun. Es ist wichtig sich abzumelden, sollte der Gottesdienst doch nicht besucht werden. Dies ist per Mail oder im Pfarrbüro möglich.

Für die musikalische Untermalung ist auch in diesem Jahr Kirchenmusiker und Musikpädagoge Josef Breuer zuständig.

 

Sonntag, 13. Dezember

17 Uhr Bußgottesdienst

Mittwoch, 16. Dezember

6 Uhr Goldene Messe

Samstag, 19. Dezember

18 Uhr Hl. Messe mit Friedenslicht

 

Heiliger Abend

11 Uhr Krippenspiel/Wortgottesdienst

15 Uhr Krippenspiel/Wortgottesdienst

16.30 Uhr Familienmesse mit Krippenspiel

19 Uhr Festhochamt

21 Uhr Festhochamt

 

1. Weihnachtstag

7.30 Uhr Hochamt

9 Uhr Hochamt

10.30 Uhr Festhochamt mit Instrumentalisten (Kapelle Einklang)

 

2. Weihnachtstag

8.30 Uhr Hl. Messe

10.30 Uhr Festhochamt mit Solisten und Instrumentalisten

 

Sonntag, 27.12.

8.30 Uhr Hl. Messe

10.30 Uhr Hl. Messe

Silvester

18 Uhr Hl. Messe zum Jahresschluss

23.30 Uhr Gebet zum Jahresabschluss

Neujahr

10.30 Uhr Festhochamt

Evangelische Kirchengemeinde Schermbeck

Die Pfarrei der evangelischen Kirchengemeinde Schermbeck möchte ausdrücklich auf die Möglichkeit hinweisen, sich die Video-Gottesdienste auf der Internetseite www.kirche-schermbeck.de anschauen zu können, damit die Gottesdienste in der Kirche entlastet werden. Dennoch sind alle herzlich eingeladen – Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Heiliger Abend

Eingeladen wird zu vier Freiluft-Gottesdiensten an vier Orten in Schermbeck. Dabei wird gebeten, den Mindestabstand von 1,5 Metern zu wahren und unbedingt auch einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Kurzgottesdienste werden von Pfarrer Dieter Hofmann gestaltet.

 

15 Uhr Kita Hand in Hand, Erler Straße

15.45 Uhr Spielplatz Ahorn/Birkenstraße

16.30 Uhr Bricht Ehrenmal

17.15 Uhr Rathaus-Vorplatz

 

Zusätzlich gibt es einen Video-Gottesdienst zum Christfest und ein Krippenspiel mit Schermbecker Darstellern auf der Homepage der Kirchengemeinde.

 

1. Weihnachtsfeiertag

18 Uhr Gottesdienst in der Georgskirche mit ausgewählter Orgelmusik gestaltet von Pfarrer Dieter Hofmann und Organist Christian Braumann

 

2. Weihnachtsfeiertag

11 Uhr Musikalischer Gottesdienst in der Georgskirche mit Pfarrer Hans Herzog und dem Kammermusikquartett „Instrumenta varia“ aus Haldern und Marco Rohde (Cembalo, Orgel, Gesang)

 

Silvester/ Altjahrsabend

18 Uhr in der Georgskirche, gestaltet von Pfarrer Dieter Hofmann

 

Am Neujahrstag findet kein Gottesdienst statt.

 

Zurück

Aileen Kurkowiak

Aileen Kurkowiak

aileen.kurkowiak@aureus.de

Diesen Artikel teilen