Tennissaison 2016 feierlich eröffnet

Der Kirchhellener Tennisclub „In Himmel“ e.V. lädt alle Kirchhellener und Neubürger zur großen Eröffnungsfeier im April

Kirchhellen - Wir haben den Winter hinter uns gelassen und begrüßen den Frühling. Jetzt ist auch die Zeit der Ausreden und des Nichtstuns vorbei. Auch der Kirchhellener Tennisclub „In Himmel“ beendet die Winterpause und startet mit tollen Angeboten in die neue Saison. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie am 24. April 2016 ab 11 Uhr die schöne Clubanlage an der Heinrich-Grewer-Straße.

Ein buntes Programm erwartet alle Gäste. „Zur Saisoneröffnung laden wir alle Mitglieder, Freunde und tennisinteressierte Kirchhellener zu uns ein. Wir planen einen schönen Tag und wollen zeigen, was das Tolle ist an unserem Verein und dem Tennissport“, erklärt Vereinsmitglied Peter Bielaczek. Ein buntes musikalisches Programm sorgt für festliche Stimmung und natürlich wird es auch kleine Köstlichkeiten, kalte und warme Getränke für die Besucher geben. „Um 15 Uhr erwartet die Gäste eine lustige Tennisshow in Form eines gemischten Doppels. Das sollte man sich nicht entgehen lassen“, verrät Vereinsmitglied Horst Kremser mit einem Lachen. Wer nicht nur zusehen, sondern auch einmal selbst den Schläger in die Hand nehmen möchte, darf das an dem Tag natürlich auch gerne tun. Tennisschläger und Tipps bekommen alle Interessierten von den Vereinsmitgliedern.

„In unserem Verein ist die Gemeinschaft sehr wichtig. Das zeichnet uns aus. Auch ich habe viele Freunde hier kennengelernt. Wir sind alle sehr offen und freuen uns über neue Gesichter“, erklärt Horst Kremser. Zur Saisoneröffnung  lockt der Tennisclub außerdem mit einem Spezial-Angebot für alle Neumitglieder. Also ein Besuch am Saisoneröffnungstag lohnt sich. „Wir hoffen, dass wir viele interessierten Kirchhellener und Neubürger begrüßen dürfen. Tennis ist einfach ein toller Sport und das wollen wir zeigen. Es ist ein Sport für alle Generation – von Kindern über Eltern bis hin zu Großeltern.“ kb

Diesen Artikel teilen:

Zurück