Foto: Privat

Begleitete Gruppenreisen 2017

Planen Sie jetzt Ihren Traumurlaub 2017 und sichern Sie sich einen Platz bei den begehrten Gruppenreisen des Schermbecker Reisebüros

Schermbeck - Über 25 Jahre verstehen sich Katrin und Frank Herbrechter auf die Planung von Gruppenreisen. Seit Eröffnung ihres Reisebüros „in der Mitte der Mittelstraße“ in Schermbeck können Kunden und Freunde des Schermbecker Reisebüros direkt in und bei Reisen ab Schermbeck von diesem Wissen profitieren. Hier arbeiten Reiseexperten, die in Schermbeck daheim und in der Welt zuhause sind.

Das Team kennt die Welt von A wie Alaska bis Z wie Zypern von eigenen Reisen und aus Schulungen durch die Partner direkt vor Ort. Selbst haben sie schon viele Gruppenreisen weltweit ausgearbeitet und begleitet. So haben sie schon die USA und Kanada, Europa von Island bis Italien, Kreuzfahrten weltweit und Afrika und Asien mit Gruppen bereist. Das Schermbecker Reisebüro hat bereits viele Gruppenreisen ab/bis Schermbeck erfolgreich vermittelt und selbst mit eigenen Gästen erlebt. Erstmalig umfasst das Angebot der Reisespezialisten fünf begleitete Gruppenreisen im Jahr 2017.

Flusskreuzfahrt auf Rhône und Saône


Entlang der beiden Flüsse unseres Nachbarn im Westen zu reisen bedeutet, den Süden Frankreichs mit allen  Sinnen zu genießen: Imposante Natur befindet sich hier im steten Wechselspiel mit beeindruckenden Städten – ein wahrer Augenschmaus. Und dem malerischen Burgund entstammt eine regionale Küche von Weltruf, in deren Genuss Sie kommen werden. Das besondere Extra für Sie: Einmal buchen und dann nur noch entspannt genießen mit dem Rundum-sorglos-Tarif „A-ROSA Premium alles inklusive“. Vollpension plus: genießen Sie Gourmet-Buffets mit Live-Cooking, Spezialitätenbuffets, hochwertige Getränke den ganzen Tag über bequem reisen. Transfer von/bis Schermbeck inklusive Reisebegleitung durch die Volksbank und das Schermbecker Reisebüro. Außer Trinkgelder und Reisesouvenirs fallen keine weiteren Kosten an. Auf dieser Gruppenreise der Volksbank Schermbeck eG gibt es noch wenige freie Plätze. Es lohnt sich dabei zu sein.

Keukenhof mit Blumenkorso – der farben­froheste Tagesauflug!

In diesem Frühling blühen mehr als sieben Millionen Zwiebelblumen in 800 verschiedenen Tulpensorten. Ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis. Neben den 32 Hektar Blumen können Sie spektakuläre Blumenschauen, überraschende Inspirationsgärten, einzigartige Kunst­werke und großartige Veranstaltungen genießen. Auch für Kinder ist Keukenhof ein großes Erlebnis. Schnitzel­jagd, Streichelzoo, Labyrinth und Spielplatz lassen Kinderherzen höher schlagen. Ein Tagesausflug für die ganze Familie.

Meyer Werft in Papenburg


Besuch bei den Ozeanriesen in neuer Erlebniswelt. Das Besucherzentrum der Werft wurde im Jahr 2015 völlig neu gestaltet und zeigt eine faszinierende Kreuzfahrtwelt. Sie ist das ganze Jahr über ein lohnendes Ausflugsziel. Nutzen Sie die Gelegenheit, den Werftarbeitern „über die Schulter“ zu schauen. Die Besucher der MEYER WERFT erwartet im Besucherzentrum eine einzigartige Erlebniswelt. Auf einer Fläche von 3500 qm mit insgesamt neun Ausstellungsbereichen wird moderner Schiffbau und Kreuzfahrt neu inszeniert. Ein schönes Rahmenprogramm macht diesen Tagesausflug sicherlich unvergesslich.

Celle und die Lüneburger-Heideblüte


Natur pur erleben und den Alltag vergessen! Wenige Kilometer nördlich von Celle beginnt der Naturpark Südheide. Dort, wo noch vor Jahrhunderten die kargen Heideflächen den Blick bis zum Horizont freigaben, erblickt der Besucher heute auf etwa 480 Quadratkilometern eine abwechslungsreichere Landschaft mit ausgedehnten Wäldern, die zu den größten Niedersachsens gehören, mit eingestreuten Heidegebieten, Mooren und naturnahen Bachtälern mit klaren Heidebächen. Entdecken Sie die Residenzstadt Celle mit seinen vielen Fachwerkhäusern, erleben Sie die Städte Lüneburg und Uelzen während des großen Ausflugprogramms auf dieser Vier-Tages-Reise.

Weihnachtsmarkt auf Schloss Bückeburg

Fast schon traditionell findet bereits zum 16. Mal der Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg umgeben von der historischen Kulisse des prächtigen Schlosses statt. Fürst Alexander zu Schaumburg-Lippe öffnet wieder das festlich dekorierte Schloss für die Besucher und lädt ein zum elftägigen Weihnachtszauber. Der Markt auf Schloss Bückeburg ist mit rund 60.000 Besuchern schon seit Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für alle Liebhaber der stimmungsvollen Weihnachtszeit. Die Besucher finden neben traditionellen und neuen Weihnachtsdekorationen auch wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm, das „Erinnerungen an Weihnachten“ erwachen lässt!

„Reisen unter Gleichgesinnten, günstig, bequem, komfortabel, sicher und immer mit einem besonderen Mehrwert“, erkärt Katrin Herbrechter, die Geschäfts­führerin, die Vorteile einer Gruppenreise. „Unsere Reiseexperten organisieren maßgeschneiderte Gruppenreisen für Eigen­veranstaltungen, Kirchen, Banken, Verbände, Vereine, Volkshochschulen, Chöre, Zeitungen und viele andere.“ Das eigene Gruppenreisen-Programm des Schermbecker Reisebüro umfasst Bus-, Nah-, Fern-, Kreuzfahrten, Städte-, Eventreisen und Tagesfahrten. Finden Sie Ihre Wunschreise in den zahlreichen Programmvorschlägen oder kommen Sie mit Ihren eigenen Wünschen und Ideen in das Schermbecker Reisebüro. Katrin Herbrechter empfiehlt: „Gerne erarbeiten wir Ihnen auch ein individuelles Reiseprogramm oder erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot für die reine Busanmietung.“ Für alle eigenen Reisen gilt immer, dass sie von Anfang an von Kollegen des Schermbecker Reisebüro begleitet werden und immer in Schermbeck beginnen und auch enden. Exklusiv buchbar im Schermbecker Reisebüro „in der Mitte der Mittelstraße“.

Mittelstr.19, 46514 Schermbeck, Telefonnummer (02853) 6042660

Diesen Artikel teilen:

Zurück