Foto: Andreas Musolt - pixelio.de

Natur und Wald erleben

Der Natur on Tour Wagen besucht Schulen und Kindergärten und bringt Kindern den Wald und seine Bewohner näher

Kirchhellen - „Ein T-Shirt ist wie das Sommerfell des Rehs und ein dicker Mantel ist wie das Winterfell.“ So erklärt Armin Schulze Pellengahr den Kindern anschaulich den Unterschied zwischen dem Sommer- und Winterfell der Waldtiere. Natur on Tour ist eine Initiative der Jäger und Landwirte aus Bottrop und Kirchhellen. In der mobilen Waldschule können Kindergartenkinder und Schulkinder alles über die Wälder und seine Bewohner erfahren – und das ganz hautnah, denn Anfassen und Ertasten sind erlaubt.
 

03aa7eabffcb555b5c86573c16b7357b.png
Armin Schulze Pellengahr ist erfahrener Jäger und bringt Kindern die Natur und die Tiere des Waldes näher.
Foto: Jana Golus

„Mit Natur on Tour fahre ich hauptsächlich zu Kindergärten, aber das ist natürlich für alle Kinder interessant“, erzählt Armin Schulze Pellengahr von der Kreisjägerschaft Bottrop. Der große Natur on Tour Wagen ist voll mit Tierpräparaten, Fellen und Baumrinden. So können die Kinder nicht nur vieles über den Wald und seine Bewohner lernen, sondern auch, wie sich die verschiedenen Tiere wie Reh, Fuchs oder Wildschwein anfühlen. Die verschiedenen heimischen Vogelarten werden als Präparate gezeigt und erklärt. Hierbei lernen die Kinder viele Singvögel, wie Amsel, Drossel, Fink und Star, aber auch Raubvögel kennen. Bei den Präparaten der Tiere, die unter Artenschutz stehen, handelt es sich immer um tot aufgefundene Tiere. Damit das Erlernte gemeinsam mit den Kindern weiter vertieft werden kann, erhalten Erzieher und Lehrer weiterführendes Informationsmaterial wie Plakate und Hefte an die Hand. Wer Interesse daran hat, dass der Natur on Tour Wagen auch bei ihm im Kindergarten oder in der Schule vorbeikommt oder auf dem Schulfest steht, erhält weitere Informationen bei Armin Schulze Pellengahr unter der Telefonnummer (02045) 40 32 64. Innerhalb des Kreises Bottrop besucht er mit dem Natur on Tour Wagen kostenlos alle Schulen und Kindergärten.  go

Diesen Artikel teilen:

Zurück