Kirchhellen
Foto: Julian Schäpertöns
Foto: Julian Schäpertöns

Endlich wieder Malle: Großes Open-Air-Festival am Samstag

Nachdem die große Mallorca Party zwei Jahre in Folge verschoben werden musste, ist es nun soweit - Schlagerpartystar Ina Colada lud nach Kirchhellen ein und die Stars folgen

Kirchhellen -

Vor drei Jahren gab die Kirchhellenerin Inga Riegel, bekannt unter dem Künstlernamen Ina Colada, ihr Debüt mit dem Mallorca Open-Air-Festival. Etwa 3.000 Feierwütige, darunter auch viele von außerorts, kamen nach Kirchhellen, um das Mallorca-Feeling aufzusaugen. Ihr Heimspiel hätte besser kaum laufen können. Am Samstag, 21. Mai geht das Festival nach langer Corona-Zwangspause endlich in die zweite Runde.

Mickie Krause kommt nach Kirchhellen? Ja. Ina Colada hat hochkarätige Kollegen wie Mark Oh, Stefan Stürmer, Isi Glück und den DJ aus den Bergen Marco Mzee im Gepäck. Eine große Premiere wird außerdem, dass Inga selbst mit ihrer Band „Amys“ auftritt. Es wird eine bunte Mischung auf 90er Acts, Schlager und Dj-Power, die die Gemüter zum Tanzen anregen soll. Manager Arthur Riegel ist sichtlich stolz und allen Partnern sowie der Stadt Bottrop dankbar: „Trotz der sehr kurzen Vorbereitungszeit ist es uns gelungen, die Veranstaltung zu realisieren. Das wäre ohne die tolle Zusammenarbeit nicht möglich gewesen.“

Stattfinden wird das Festival auf dem Gelände von Schulte-Kellinghaus, Ekampsweg 1 in Kirchhellen. Der Einlass beginnt um 14 Uhr, eine Stunde später geht es auf der Bühne los. Tickets gibt es weiterhin im Vorverkauf für 25 Euro bei Barbaras Wäscheträume und bei Inga selbst in ihrer Wein & Tapas Bar Lennox (ab 17 Uhr).  Für Kurzentschlossene wird es noch Karten an der Tageskasse geben. Parkplätze stehen ausreichend neben dem Gelände zur Verfügung. Außerdem wird eine „Kiss & Ride“-Stelle eingerichtet für Gäste, die nur abgesetzt werden.

Zurück

Valerie Misz

Valerie Misz

v.misz@aureus.de

Diesen Artikel teilen