Foto: Privat - TC VfB Kirchhellen
Foto: Privat - TC VfB Kirchhellen

Sportlich durch den Sommer – der TC VfB

Ob Anfänger oder Profi, beim TC VfB kommen alle auf ihre Kosten – Auch das beliebte Sommercamp findet in diesem Jahr wieder statt.

Kirchhellen - Nach den ersten Lockerungen der Kontaktsperren rund um die Corona-Pandemie haben viele eine Alternative zu ihrem sportlichen Hobby gesucht, das sie in dieser Zeit nicht ausüben konnten. Tennis bot währenddessen eine tolle Möglichkeit sich mit genügend Abstand körperlich zu betätigen. Auch Sie oder Ihre Kinder interessieren sich für Tennis? Der TC VfB bietet attraktive Einstiegsangebote und ein Sommercamp in den letzten Wochen der Sommerferien an.

Mit insgesamt sechs spiel- und wettkampffähigen Plätzen an der Utschlagstraße trumpft der TC VfB mit einer optimal angelegten und gepflegten Tennisanlage im Herzen Kirchhellens auf. Aufgrund von - leider so häufig vorkommenden – Bergschäden, musste die Anlage 2007 komplett neugestaltet werden. Heute kann der Verein seinen Mitgliedern jedoch einen Spielkomfort anbieten, der den höchsten Ansprüchen gerecht wird. Der für Neueinsteiger attraktive Distanzsport konnte vor allem während der ersten Lockerung in der Corona-Zeit viele Sportler begeistern und auch der Vorstandsvorsitzende des TC VfB Michael Habsmüller freut sich über viele Neuzugänge: „Es hat sich jetzt auch eine neue Hobbymannschaft gebildet. Einige der Fußballer des VfB haben während der Corona-Zeit nach einer Alternative gesucht, da ein Team-Sport wie beispielsweise Fußball nicht möglich war. Nun haben sie Gefallen an Tennis gefunden und bleiben auch dort am Ball.“

Auch für Neulinge

Foto: Privat - TC VfB Kirchhellen
Foto: Privat - TC VfB Kirchhellen

Mit drei Jugendmannschaften und drei Mannschaften für Erwachsene ist der TC VfB auch im Mannschaftsleben sehr gut aufgestellt. Ob bei Clubmeisterschaften, Bezirks- und Verbandsmeisterschaften sowie diversen Turnieren in der Region, wer Spaß an Mannschaftssport und erfolgsorientiertem Tennis hat, kommt hier vollends auf seine Kosten. Für Interessierte gibt es aktuell ein tolles Angebot vom TC VfB: Der Verein möchte in der Saison 2020 den Neu- und Wiedereinsteigern die Möglichkeit geben, vergünstigt die Lust am Tennis zu wecken. In den ersten drei Monaten spielen Sie für eine Gebühr von 30 Euro auf der gepflegten 6-Platz-Tennisanlage. Für die, die bisher noch nie mit dem Tennissport in Berührung gekommen sind, kann der Verein Schläger, Bälle und geeignete Spielpartner zur Verfügung stellen. Ein Mitglied des Vereinsvorstands wird sich in dieser Zeit, im Sinne einer Patenschaft, intensiv um Sie kümmern (Platzbegehung, Einführung ins Clubhaus und den Umkleiden sowie Vorstellung diverser Vorstandsmitglieder), um Ihnen den Einstieg so angenehm wie möglich zu gestalten. Nach der dreimonatigen Probephase können Sie sich entscheiden, ob Sie dem Tennisverein beitreten und Vollmitglied werden möchten. Im ersten Jahr zahlen Sie für eine Mitgliedschaft 150 Euro und erst ab dem zweiten Jahr wird der volle Beitrag von 240 Euro berechnet.

Feriencamp im Tennisclub

Sie oder Ihre Kinder haben zum Ende der Sommerferien noch keine konkreten Pläne und möchten sich unter Gleichgesinnten sportlich betätigen? Dann ist das Sommercamp für Kinder und Erwachsene genau das Richtige für Sie. Jeweils fünf Tage lang können Kinder bis 16 Jahre und Erwachsene in bunt gemischten Gruppen für mehrere Stunden mit Tennislehrer Michael Rollik trainieren. Ob mit oder ohne Vorerfahrung, das spielt hier keine Rolle. In der letzten Ferienwoche findet das Tenniscamp für Kinder bis 16 Jahre täglich von 10 bis 15 Uhr und das Camp für Erwachsene von 18 bis 20 Uhr statt. Währenddessen gibt es genügend Zeit für verschiedene Übungen und spaßige Spiele für die Kinder und Jugendlichen. Aufgrund des langen Aufenthalts bekommen die Kinder während des Trainings Mittagessen, einen gesunden Snack und Mineralwasser. Zum Abschluss wird außerdem jeder Teilnehmer mit einem Zertifikat belohnt. // ak

Kinder bis 16 Jahre:
Täglich von 10 bis 15 Uhr, inkl. Mittagessen, gesundem Snack, Mineralwasser, Zertifikat Teilnahmegebühr: 130 Euro p.P./Ferienwoche

Erwachsene:
Täglich von 18 bis 20 Uhr, inkl. 10-Euro-Gutschein für Getränke oder Verpflegung Teilnahmegebühr: 90 Euro p.P./Ferienwoche

Bei weiteren Fragen und zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte Tennistrainer und Organisator Michael Rollik. Alle weiteren Informationen zum Verein finden Sie unter www.tc-vfb-kirchhellen.de.

Diesen Artikel teilen:

Zurück