Video Innovation A Love - Karneval in Grafenwald am 10.02.2013


Video-Redaktion Sascha Lebbing (Skymedien)

Innovation A Love

Piraten, Cowboys und Indianer trafen am vergangenen Karenvalswochenende auf Biene Maja, Prinzessinnen und närrische Katzen – denn in Grafenwald wurde wieder Karneval gefeiert und das nicht zu knapp. Dass das Grafenwälder Völkchen in Sachen Stimmungsmache mit den Hochburgen am Rhein locker mithalten kann, das stellten die Jecken gerne wieder unter Beweis. Unter dem Motto „Innovation A Love“ hatte die Kleine Karnevalsgesellschaft Grafenwald (2K2G) erneut in ihr Festzelt auf dem Hans-Söller-Platz eingeladen. Beim Auftritt von den „Paten“, der „8 Abgerichteten“ sowie der musikalische Unterstützung der Band „Psalm 33“ ging es dabei ausgelassen zu.

Mit einem Augenzwinkern wurde dabei auch über die Dorfgrenzen hinaus auf das Projekt Innovation City geschaut. So beteiligte sich die Technische Hochschule Bottrop mit einem Feldversuch, körperliche Aktivitäten der Besucher (Klatschen, Trampeln, Schunkeln, etc.) in Strom umzuwandeln, um so das erste „Niedrigenergiezeltfest“ feiern zu können. Das Publikum machte dabei gerne mit und die Jecken auf der Bühne heizten nicht nur das Festzelt, sondern auch die Stimmung bestens auf.

 

Sie möchten in einem Video von Lebensart-regional.de werben?
Sprechen Sie uns an Telefon 02045 / 40 14 62 oder per

Diesen Artikel teilen:

Zurück