Lifestyle
Foto: petunyia / AdobeStock
Foto: petunyia / AdobeStock

PR Artikel

Pures Eisvergnügen in Dorsten

In den eisfreien Sommermonaten von Mai bis Juli stehen die Kühlmaschinen zwar still, aber Sie haben die Möglichkeit, die Halle für Ihr ganz persönliches Event zu buchen.

Die Eissporthalle Dorsten freut sich im Jahr ihres 40. Jubiläums auf eine spannende Zeit. Während sich der Sommer dem Ende neigt und die kalte Jahreszeit langsam einkehrt, startet das Team der Eissporthalle voller Vorfreude in die neue Saison.

Ob Messen, Musikveranstaltungen, Ausstellungen oder Hochzeiten, der Innenraum bietet eine Fläche von 1.800 Quadratmetern. Neben der ausgefallenen Location steht Ihnen zusätzlich der komplette Außenbereich zur Verfügung. Doch auch in der Winter-Saison von August bis April haben Sie die Chance auf Ihr ganz besonderes Event. Lust auf einen Betriebsausflug der etwas anderen Art? Hockey- und anderweitige Sportvereine, Privatpersonen oder Unternehmen können die Eishalle zum Trainieren, Eislaufen oder Eisstock-Schießen anmieten.

Der Treffpunkt für alle Eislauffreunde

Ein Besuch in der Eissporthalle Dorsten lohnt sich immer, denn ein stimmungsvolles Musikprogramm, leckere Verpflegung in der hauseigenen „Gaststätte zur Eisbahn“ sowie der „Pistenbar“ und hochwertiges Eislaufzubehör runden das Angebot ab. Von heißer Hühnersuppe, Glühwein über Burger bis hin zu allerlei Finger Food, gibt es viele Leckereien, die die Besucher auf ihrem Eisabenteuer stärken. An den Wochenenden finden regelmäßig Disco-Abende statt, die sich je nach Tag auch an die ganze Familie richten. „Sonntags ist immer Familiendisco. Die bunten Lichter auf dem Eis sind aber nicht nur bei Kindern besonders beliebt. Die Disco-Abende sind ein Spaß für Jung und Alt“, erzählt Inhaberin Karin Strauch.

Schon in zweiter Generation betreibt sie die Eissporthalle, die ihr Vater ursprünglich vor 40 Jahren mit bauen ließ. Nachdem die vergangene Saison Pandemiebedingt frühzeitig enden musste, blickt das gesamte Team optimistisch auf die anstehende Zeit, in der auch hoffentlich wieder viele Schulklassen ihren Weg aufs Eis finden. „Außerdem haben wir auch Angebote speziell für Kindergeburtstage, die verschiedene Verpflegungsmenüs zur Auswahl beinhalten“, führt Karin Strauch weiter aus. Auf der Website www.eissporthalle-dorsten.de finden Sie alle Informationen zu den täglichen Öffnungszeiten, Preisen und Angeboten.

Zurück

Diesen Artikel teilen