Lifestyle
Foto: Adobe Stock
Foto: Adobe Stock

PR Artikel

Stoffwechselkur: Besondere Aktion in der Burgapotheke

35-Tage Stoffwechselkur mit naturafit – Jetzt Darm sanieren, Stoffwechsel anregen und mit Mikronährstoffen auffüllen

„Diese Stoffwechselkur von naturafit können wir jedem nur ans Herz legen. Wir empfehlen mindestens einmal im Jahr den Darm zu sanieren, den Stoffwechsel anzuregen und anschließend den Körper mit Mikronährstoffen wieder aufzufüllen. Damit erfüllen Sie alle Voraussetzungen, um anstehende Herausforderungen mit mehr Leichtigkeit zu bewältigen“, erklärt Apothekerin Ute Hecht-Neuhaus von der Burgapotheke Schermbeck.

Tag 1 bis 5

Darm sanieren:

Erster Schritt der Stoffwechselkur ist die Versorgung des Darms mit Mikroorganismen, um eine funktionierende Darmflora aufzubauen, die Ihren Darm saniert. naturafit Probiot enthält sechs verschiedene Bakterien-Stämme und insgesamt mehr als 5 Milliarden koloniebildende Einheiten pro Kapsel.
Verzehrempfehlung: Morgens zwei Kapseln und abends zwei Kapseln zu oder zwischen den Mahlzeiten.

Tag 6 bis 35

Stoffwechsel anregen:

Im nächsten Schritt kurbeln wir Ihren Stoffwechsel an, denn ein funktionierender Stoffwechsel ist enorm wichtig für den Aufbau, die Umwandlung und den Abbau von Stoffen. naturafit Stoffwechsel Bitterstoffe + Cholin enthält neben Bitterstoffen und Cholin weitere wertvolle Substanzen wie B-Vitamine und Chrom für Ihren Energie- und Fettstoffwechsel.

Verzehrempfehlung: Morgens 2 Kapseln zu oder zwischen den Mahlzeiten.

Tag 6 bis 35

Mit Mikronährstoffen auffüllen:

Nachdem sich das Probiotikum um die Darmsanierung gekümmert hat, ist es neben der Anregung des Stoffwechsels nun auch wichtig, den Körper mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Antioxidantien und Coenzymen aufzufüllen. naturafit A-Z Premium enthält mit 23 wohldosierten Mikronährstoffen genau die richtige Kombination dafür.

Verzehrempfehlung: Abends 2 Kapseln zu oder zwischen den Mahlzeiten.

Bei Interesse oder Fragen zu der Aktion melden Sie sich gerne in der Burgapotheke vor Ort an der Mittelstraße 23 in Schermbeck oder telefonisch unter der (02853) 3469.

Zurück

Diesen Artikel teilen